Paperworld, Creativeworld, Christmasworld

2.2.14

Endlich schaffe ich es auch, meinen Bericht zur Paperworld, Creativeworld und Christmasworld zu schreiben. Ich musste erstmal den Kindergeburtstag und den Monatsrückblick posten. Die drei Messen fanden letztes Wochenende in Frankfurt statt und dank der lieben Claudia konnte ich eine Pressekarte bekommen. Ich fand es total nett, dass sie außerdem ein Bloggertreffen arrangiert hat, so konnte ich wieder mal neue Blogger kennen lernen.
Paperworld 2014

Die Hallen der Paperworld habe ich am wenigsten besucht, da diese hauptsächlich Schreibwaren präsentiert haben. Ich bin lieber schnell weiter in die Creativworld, auf der ich mir viele neue DIY-Ideen erhofft habe. Es gab ein paar wenige schöne Stände, aber es gab jetzt nichts, was ich nicht schon kannte.
Paperworld Frankfurt

Sehr nett fand ich die Firma Marabu, die uns eine riesen Goodie-Bag zusammengestellt und extra eine Führung für uns organisiert hat. Vielen Dank!
Paperworld Bob Ross

In den kreativen Hallen konnte man Farben, Leinwände, Bastelmaterial und Selbstgemachtes begutachten. Sehr süß fand ich den Stand von Editionend, die ihre Tierchen allerdings leider nicht selbst stricken, sondern in Peru bestellen. 
Creativeworld 2014

Weihnachten im Januar? Ja, irgendwie komisch, aber auch lustig. Am tollsten war die Halle 11, in der riesengroße Weihnachtsdekorationen ausgestellt waren, die man später in Kaufhäusern sehen kann. 
Christmasworld 2014

Ich fand das so faszinierend, dass ich montags noch mal mit Finn hergekommen bin. Der Eintritt war sowieso umsonst und das Bahnticket auch. Außerdem wohnen wir recht nah an der Messe, da hat es sich auch für eine Stunde gelohnt.
Christmasworld Frankfurt

Finn ist auf jeden Fall mit großen Augen durch die Halle gelaufen und wollte gar nicht mehr weg ;-)

Christmas world Messe Frankfurt

Ähnliche Posts

2 liebe Worte

  1. Wir waren nur auf der CreativWorld. Aber deine Bilder sind echt toll.
    Schau doch mal bei "Handgemachtes auf Reisen" das wäre bestimmt auch was für dich. http://handgemachtes-auf-reisen.blogspot.de/

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja spannend aus, da hätte ich auch zu gerne eine Runde gedreht und mich umgeschaut :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!