Finns Monatsrückblick #06-14

3.7.14

Laufrad kokua

Das kann ich jetzt

Ich bin jetzt 2 Jahre und 5 Monate alt. Ich kann "Backe, backe Kuchen" singen, "Hänsel und Gretel" fast fehlerfrei und "Alle meine Entchen". Ich spreche total frei in vollständigen Sätzen, benutze die Artikel meist richtig und kann Verben in die Vergangenheit setzen. Meine Mama hätte nie gedacht, dass ich das so früh schon kann.
Ich renne, springe und tanze viel und bin schon ein Laufrad-Profi. Ich nehme richtig viel Schwung und lasse die Beine dann ganz lange oben. Meine Mama holt mich jetzt auch schon mit ihrem großen Rad ab und ich fahre vor oder neben ihr. Das klappt gut, weil ich sofort stehen bleibe, wenn sie "Stopp" schreit.
Ansonsten kann ich meine Schuhe jetzt endlich alleine aus- und anziehen, bezahle selbst an der Kasse und nutze meinen Buggy kaum noch.
Autospiel Kinder

Damit habe ich gespielt

Ich fahre sehr viel mit meinem Laufrad und spiele auf Wasserspielplätzen. Wenn ich zu Hause bin, spiele ich am liebsten mit meiner Parkgarage und meinen Autos. Puzzle mache ich immer noch gerne und die Küche wird immer wieder aus- und eingeräumt. Ab und zu darf ich das Ipad nutzen, um ein interaktives Wimmelbuch anzuschauen. 
Deutschlandtrikot Kinder

Das habe ich gemacht

Im Juni waren wir auf zwei Kindergeburtstagen, waren viel auf Spielplätzen unterwegs und sind mit den Fahrrädern gefahren. Wir waren zum letzten Mal im Kinderturnen, weil meine Mama nach den Sommerferien was anderes mit mir machen möchte. Irgendwas mit Musik hat sie gesagt. 
Ich war wieder ein Wochenende bei Oma und Opa, weil meine Eltern auf das Timberlake-Konzert gegangen sind. Das macht mir gar nichts aus, ich bin da sehr gerne. Mein Papa unternimmt am Wochenende manchmal was mit mir alleine und anderen Papas. Dann kann Mama zu Hause was für ihren Blog machen ;-) Außerdem durften wir wie letztes Jahr wieder im Kindergarten übernachten. Vorher durften wir eine Rundfahrt auf dem Frankfurter Flughafen machen. 
Natürlich haben meine Eltern auch immer mal wieder Fußball geschaut. Mich interessiert das aber noch nicht so wirklich und ich stehe lieber vor dem Fernseher rum. Weiß auch nicht, warum dann immer alle so schreien.
Am Sonntag war ich mit meinen Eltern das erste Mal im Kindergottesdienst und im Bilderbuchkino. Das hat Spaß gemacht.
Osthafenfest Frankfurt
Osthafenpark Frankfurt

Ähnliche Posts

2 liebe Worte

  1. na da hat er ja eine menge erlenbt den letzten monat

    AntwortenLöschen
  2. Süß zu lesen! Unser Kleiner ist 2 Monate jünger! Vorm Laufrad hat er allerdings noch etwas Angst, da drängen wir ihn nicht. Toll, dass eurer da schon so Spaß hat! Ich freu mich auch drauf!
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!