Handmademarkt im Grünen 2015

19.7.15


Schon wieder ein Post? Hat sie nichts zu tun bei dem schönen Wetter? Na doch, aber am Wochenende waren gleich zwei nette Veranstaltungen, die ich euch nicht vorenthalten wollte und so kommt heute wieder ein neuer Post. Nachdem ich am Samstag beim Bloggerbreakfast war, haben wir sonntags den Handmademarkt im Grünen in Frankfurt Bonames besucht. Und das schon zum dritten Mal. Der alte Flugplatz ist eine tolle Location, da die Kids auf der Landebahn so richtig schön radeln können. Neben der leckeren Verpflegung gab es auch wieder so viele schöne Stände, von denen ich euch einige vorstelle.


Wenn man seit über 2 Jahren bloggt und viele Märkte und Messen besucht, kennt man viele Stände schon und ich möchte euch ja auch immer was Neues präsentieren. Aber auch dieses Mal bin ich fündig geworden. Ganz oben seht ihr meinen absoluten Lieblingsstand, bei dem meine Freundin auch etwas gekauft hat. Mymalu hat einfach wunderschöne Stoffe und niedliche Motive. Sind die Wolkenkissen nicht herzallerliebst? Die kleinen Täschchen sind von Tjuktjuk. Den Fuchs und den Pinguin finde ich besonders süß. Die Taschen sind vor allem für den Einsatz draußen genäht worden und sollten dementsprechend viel aushalten.


Hanamiandmi ist mir aufgrund der Neonfarben sofort ins Auge gesprungen. Die Tücher, Röcke und Tops sind mit viel Liebe gemacht und wenn ich eine Tochter hätte, ich hätte bestimmt was mitnehmen müssen.


Hier passt der Name ja schonmal richtig gut: Pünktchenkommastrich. Die Kinderkleidung hat mir sehr gut gefallen. Schöne Farben, tolle Formen und dann auch noch aus ökologischer Baumwolle. Was will man mehr?


Die kleine Fabrik hat mich mit ihren schönen Designs gefangen. Es gibt Karten, Blöcke und alles, was man sonst für die Party braucht. Und wenn man den richtigen Stoff sucht, dann schaut man am besten bei der Quiltmanufaktur vorbei, die gar nicht weit weg von uns einen Laden betreibt.


War einer von euch auch auf dem Handmademarkt? Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon aufs nächste Jahr.

Ähnliche Posts

4 liebe Worte

  1. Ich finde solche Märkte immer ganz toll, leider gibt es die bei uns in der Gegend nur sehr, sehr selten.
    Schöne Eindrücke. Das hätte mir auch super gefallen.
    Liebe Grüße und einen tollen RestSonntag
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe solche Märkte und wenn die Zeit es zu lässt, gehe ich sehr gerne dort hin! Gott sei Dank gibt es diese ja in Hamburg des öfteren mal. :-)
    Übrigens die kleinen Wolken sind ja ganz zuckersüß, die muss ich mir merken zum nachnähen...demnächst gibt es im Freudeskreis wieder Nachwuchs, da kann man diese ja super verschenken so als Kuschelkissen :-)
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart.
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr toll aus! Hübsche Sachen ^.^

    AntwortenLöschen
  4. Ui lauter hübsche Sachen :-)
    In welchem Magazin bist du denn zu lesen liebe Steffi :D Das will ich nicht verpassen ;-)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!