Und noch eine Pixibuchhülle

25.8.15


Meine zweite Näharbeit in den Ferien war ein Geburtstagsgeschenk. Ich habe mal wieder eine Pixibuchhülle genäht, hier gibt es die Anleitung dazu. Die Stoffe sind von byGraziela, ich finde sie sooo schön. Ich weiß leider nicht mehr, wo ich den bunten Stoff her hatte, den Glückskleestoff gibt es als Extra zu diesem Buch* vom Coppenrath-Verlag.


Wir sind mittlerweile schon im Kinderhotel am Achensee angekommen und wir haben endlich gutes Wetter. Es ist unglaublich schön hier, ich werde natürlich wieder darüber berichten. Wenn ihr jetzt schon einen kleinen Einblick bekommen wollt, könnt ihr mir auf Instagram folgen.


Mehr Kreatives findet ihr hier.

* Amazon-Partnerlink

Ähnliche Posts

5 liebe Worte

  1. Sehr süsse Idee! Diese kleinen Bücher flattern ja sonst auch nur durch die Gegend und so sind sie fein sortiert...
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    deine Pixiebuchhüllen sehen echt toll aus. Ich finde das ja super praktisch. Schönen Urlaub. LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi,
    ich nähe die Pixi-Hülle auch gerne als Geschenk. Finde es eine schöne Lösung die kleinen Bücher zusammen zu halten.
    Einen schönen Urlaub wünsche ich dir weiterhin.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  4. So eine Pixibuchhülle mit Inhalt ist doch immer ein tolles Geschenk!
    Deine ist besonders schon geworden ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  5. Meine Tochter hat von meiner Freundin so eine Hülle bekommen und ich hab sie überall dabei. Pixis sind immer toll und versüßen jede Wartezeit. Hab auch schon mal so eine Hülle verschenkt. Find sie einfach toll. Schöne Stoffe die Du gewählt hast. Sehr hübsch! :-)

    Liebe Grüße, Sandy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!