Typo-Anhänger - Türchen #9 (Rosy&Grey)

9.12.15

Ich habe gerade die letzten Weihnachtsgeschenke bestellt. Jetzt müssen sie nur noch pünktlich ankommen. Wie ich sie verpacken kann, weiß ich ja jetzt und auch heute gibt es eine wunderschöne Idee von der süßen Lea:

Hallo ihr Lieben, ich bin Lea von Rosy & Grey und ich freue mich sehr, dass ich mich heute hinter dem 9. Türchen verstecken darf! Ein ganzer Adventskalender rund um Geschenkverpackungs-Ideen – wenn das mal nicht genial ist. Ich finde ja, das Verpacken ist eines der besten Teile beim Herzaubern eines schönen Geschenks und die Möglichkeiten sind ja auch wirklich unendlich. Dieses Jahr gefallen mir allerdings schlichte Verpackungen am besten, weshalb ich mich für eine ganz einfache Variante entschieden habe: Kraftpapier, Bäckergarn in schwarz-weiß und selbstgebastelte Geschenkanhänger im Type-Style.


Das braucht ihr:

Packpapier
Weisse Pappe
Mini-Wäscheklammern
Bäckergarn
Schere
Schwarzer Marker




Und so geht’s:

Die Geschenke sorgfältig in Packpapier einwickeln. Bäckergarn ein paar Mal um das Geschenk wickeln, sodass ein hübsches Muster entsteht. Aus der Pappe kleine Schildchen ausschneiden und diese beschriften. Die Schildchen mit den Mini-Wäscheklammern am Bäckergarn befestigen. Fertig!


Einfacher geht es ja schon fast gar nicht mehr! Trotzdem finde ich, dass die Geschenkverpackung etwas hermacht. Und obwohl kein Rot oder Gold dabei ist, sieht es doch schön weihnachtlich aus, oder? Manchmal ist eben weniger mehr ;-)

So, nach diesem kleinen DIY für Weihnachtsgeschenkverpackungen verabschiede ich mich mal und wünsche euch viel Spaß beim Nachbasteln! Ich freue mich schon auf die nächsten Tage und die ganzen schönen Ideen hinter den Türchen!

Ähnliche Posts

5 liebe Worte

  1. Oooh. Die sehen so hübsch aus!
    Die Geschenke sind schlicht und doch so hübsch. Schöne Idee!

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sind ja schön!
    Typisch Lea :)

    Viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Idee!
    Diese Verpackung ist voll mein Ding und da ist wirklich einmal weniger mehr!
    Ich packe zur Zeit auch alle Geschenke mit Packpapier ein, finde es einfach super schlicht und es lässt sich durch Kleinigkeiten wie Bäckergarn oder Tape super individuell gestalten...
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie hübsch... Muss ich gleich mal mit meinem neuen Stift ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht total edel aus! Klasse Idee, ich mag das so schlicht sehr gerne! Ganz liebe Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!