bbgolocal - Warum Bloggertreffen so wertvoll sind

28.4.17

Fotostudio Julia Imhof

Leider kann ich nicht alle Bloggertreffen wahrnehmen. Würde ich gerne, aber ich habe ja auch noch eine Familie und einen Beruf. Es gibt mittlerweile so viel Workshops, Konferenzen, Messen und Treffen, dass man immer das Gefühl hat, man verpasst irgendetwas. Es gibt sicher auch Blogger, die nie etwas in der Art besuchen. Warum ist es denn aber so wichtig, dass man solche Treffen besucht?
Julia Imhof Wiesbaden

Netzwerken

Ganz ganz ganz wichtig beim Bloggen ist es, sich gegenseitig zu vernetzen. Das macht man dann besonders gerne, wenn man die Menschen hinter dem Blog kennt. Ich habe vor, bei Facebook vermehrt tolle Beiträge zu teilen und auch in meinem Newsletter stelle ich euch gerne neue Blogs oder faszinierende Blogsposts vor. Und automatisch wählt man die Personen aus, die man mag, die man schon persönlich kennen gelernt hat, die man gerne promotet. Ich lese Blogs auch gleich viel lieber, wenn ich weiß, wer sie schreibt. Das ist glaube ich ganz normal.
bbgolocal Wiesbaden

Fortbilden

Bei jedem Treffen lernt man was. Nicht nur von den Workshops, sondern vor allem in Gesprächen mit anderen Bloggern. Jeder ist Profi in einem anderen Gebiet und der Austausch ist immer toll. Wenn ich dann nach Hause komme, habe ich meist eine lange to do-Liste, die abgearbeitet werden möchte. Leider schaffe ich das nicht immer, aber ich gebe mir Mühe. 
Fotograf Baby Wiesbaden

Entspannen

Hört sich komisch an, aber ich mag Bloggertreffen total gerne. Mal nicht an Beruf und Muttersein denken, sondern nur an sich selbst und das, was man gerne macht. Neue Freundschaften knüpfen, sich unterhalten und Mädelsgespräche führen. Wenn man über Nacht weg bleibt, hat das dann sogar noch so ein Klassenfahrtfeeling. Und da bin ich mal nicht die Lehrerin!
Babybauchshooting Wiesbaden

Die Fotos in der tollen Location stammen übrigens vom ersten BBgolocal, organisiert von Giovanna und Barbara. Die Idee ist, kleine Firmen und Unternehmen in Wiesbaden zu besuchen und kennen zu lernen. Fand ich auf jeden Fall prima, vor allem, weil das Fotostudio von Julia so toll war. Ich wäre am liebsten sofort eingezogen oder hätte bei ihr ein Babybauchshooting gemacht. Das erste Foto ist auch ein Werk von ihr.

Ähnliche Posts

1 liebe Worte

  1. Ich glaube das macht Spaß!und du Hast Recht..automatisch gehe ich eher auf die blogs, o ich die Leute persönlich kenne.Aber bei Manchen habe ich auch einfach das Gefühl sie (fast) in Echt zu kennen, obwohl ich sie noch nie getroffen habe.Da ich aber eher ein introvertierter Typ bin ,habe ich mich bisher noch nie auf so große bloggertreffen getraut...
    Vielleicht sollte ich mal?
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!