Geschenkidee #16: Lovedecorations - Weihnachtssterne aus Papier

16.12.17

Weihnachtssterne aus Papier

Ich habe gestern schon die ersten Geschenke verpackt. Habt ihr auch schon angefangen? Wenn nicht, dann hat Rosy von lovedecorations noch eine ganz tolle Anleitung zum Falten hübscher Weihnachtssterne aus Papier für euch vorbereitet. Bevor ich das Wort an sie übergebe, zeige ich euch noch meine Lieblingsposts ihrer Seite. Da wären einmal die coolen Anhänger aus Kronkorken, die ihr hier auch auf den Fotos sehen könnt und dann das Skyline Teelichtglas.
Anleitung Weihnachtssterne

Huhu liebe Cuchikind Leser :)

Dieses Jahr habe ich ebenfalls die Ehre ein Türchen bei diesem tollen Blogger-Adventskalender zu sein! Ihr hättet mich sehen müssen, als Steffi mich anschrieb  *-* 
Bevor wir uns meinem heutigen DIY-Projekt zum Thema Geschenkidee widmen, dachte ich mir, wäre es auch für euch vielleicht ganz nett zu wissen, wer hier diese Worte tippt ;)

Also, ich bin Rosy und irre seit Mai 2015 mit meinem Blog Love Decorations in der Bloggerwelt rum. Bei mir findet man DIY-Anleitungen, Rezepte oder Hairstyle-Tutorials. Wenn es sich ergibt, gerne auch mal Berichte von besonderen Plätzen/Orten, die man auf diesem blauen Planeten entdecken und sehen kann :)
Das Ganze gibt es aber nicht nur so – nein, ich habe den Hang viel zu schwafeln... Sprich, ihr bekommt die Anleitungen meist mit einer gehörigen Portion Alltag à la klein Rosy noch draufgepackt, höhö ;D 
Sterne aus Papier falten

Waaah, ihr merkt gerade – schon wieder viel gelabert, trotzdem ist Fräulein noch nicht zum eigentlichen Thema gekommen. 
Jetzt aber: Bei diesem Adventskalender soll sich alles um „Geschenkidee“ drehen.
Ich habe diesen Begriff etwas weiter ausgedehnt und interpretiert und komme heute deswegen mit dem Außenrum von einem Geschenk um die Ecke. 

Ich zeige euch, wie ihr ein Geschenk, ohne viel Mühe aufhübschen könnt – dafür braucht ihr noch nicht einmal richtiges Geschenkpapier. Kopierpapier oder Zeitung würden es auch tun uuuund trotzdem wird der Anblick die beschenkte Person zum Strahlen bringen :)

Damit ihr es noch leichter habt, bekommt ihr sogar noch eine Vorlage von mir oben drauf. D.h. ausdrucken, übertragen und faltet los!
Je nachdem, wie groß oder klein ihr es ausdruckt, dementsprechend groß bzw. klein wird der Weihnachtsstern. 
Faltanleitung Papiersterne

Bevor ich euch hier noch mit meinem Gelaber langweile, denke ich, dass es Zeit für das Step-by-Step-Tutorial ist. Na, Lust drauf?! Dann kommt mit ;)
Material Papiersterne falten

Du brauchst

Vorlage [hier]
Geschenkpapier / Kopierpapier
Heißklebepistole
Bleistift
Klebestift
bereits verpacktes Geschenk
Schritt-für-Schritt Anleitung Papiersterne

Vorlage auf Geschenkpapier übertragen und ausschneiden
Schritt-für-Schritt Anleitung Weihnachtssterne

Kleber auf die schraffierte Fläche auftragen und das Ganze aufeinander kleben
Tutorial Weihnachtssterne

Ziehharmonika-Faltung (wie bei einem Fächer)
Tutorial Papiersterne falten

So sollte es aussehen, wenn es fertig gefaltet ist
Tutorial Sterne falten

Klebe nun die beiden übrigen Enden zusammen, so dass ein geschlossener „Kreis“ entsteht (gebe dem Kleber immer ein paar Minuten, um richtig anzuziehen, sonst hält er nicht)
Tutorial Papiersterne

Drücke nun eine Seite zur Mitte hin
Papierstern Verpackung

Wenn sich alles in der Mitte trifft, sollte der Weihnachtsstern zu sehen sein
Weihnachtliche Geschenkverpackung

Drehe das Ganze um, so dass die Rückseite oben liegt, mit einem großzügigen Klecks Heißklebepistole Heißkleber in der Mitte fixieren wir den Stern
Geschenkverpackung Sterne

Zum Schluss den Weihnachtsstern mit der Heißklebepistole am Geschenk anbringen

Fertig ist dein selbstgefalteter Weihnachtsstern aus Papier! Manchmal braucht man nicht viel, um etwas toll wirken zu lassen, gell!? ;)
Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen und ihr könnt damit was anfangen :D
Nun läuft der Countdown: Noch genau 1 Woche und dann ist es soweit: Heilig Abend steht vor der Tür. Bis dahin bin ich gespannt, was hinter den letzten 8 Türen von diesem Blogger-Adventskalender steckt!

Auf diesem Wege wünsche ich euch allen von Herzen schon einmal ein wundervolles Weihnachtsfest *-*

Liebe Grüße,
Rosy
Geschenkverpackung Tutorial

Und jetzt seid ihr dran. Wenn ihr Rosys Weihnachtssterne nachmacht, um sie zu verschenken, dann teilt das Ganze auf Facebook oder Instagram mit #cuchikalender2017, 
@cuchikind und @rosy_lovedecorations. Am 25.12. werde ich an alle teilnehmenden Beiträge tolle DIY-Überraschungspakete (hier) verlosen.

Ähnliche Posts

2 liebe Worte

  1. Tolle Wirkung ohne riesigen Aufwand - sehr cool, hab ich mir direkt mal abgespeichert!

    AntwortenLöschen
  2. Uiiii ... die gefallen mir sehr! Vorgemerkt für später .... einige Geschenke müssen nämlich noch eingepackt werden.
    Herzlichst
    vonKarin - die dir ein wunderbares Weihnachtsfest wünscht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!