Neuigkeiten der Spielwarenmesse 2018

6.2.18

Spielwarenmesse Nürnberg Kapla

Eigentlich sollte ich euch erstmal was über die Creativeworld erzählen, auf der ich letzten Dienstag war, aber ich bin so voller Eindrücke von Samstag, dass ich einfach zuerst über die Spielwarenmesse in Nürnberg schreibe. Ich wurde bereits im letzten Jahr per Email zur einer Bloggertour eingeladen, war mir aber unsicher, ob ich das mit einem 4 Monate alten Baby schaffen kann. Immerhin ist Nürnberg nicht unbedingt um die Ecke. Leider konnte ich Ben nicht mit zur Tour nehmen, was aber auch wirklich keinen Sinn gemacht hätte. Wir haben es jetzt so geregelt, dass mein Mann (der mich wirklich immer unheimlich unterstützt!) mich hingefahren hat, ich nochmal gestillt habe und er dann mit den Jungs ins Playmobilland gefahren ist. So hatte ich mal einige Stunden nur für mich und auch deshalb war das ein richtig toller Tag für mich. Aber auch, weil ich so nette andere Blogger/Instagramer getroffen habe (Annabirdie, mum_n_nina, Moms-blog, einerschreitimmer, Mamaunddiematschhose und Kuchenkindundkegel). Und weil sich die Messe wirklich sehr viel Mühe gegeben hat.
Spielwarenmesse Nürnberg Done by deer

Ich nehme euch mal ein bisschen mit durch meinen Tag, meine Eindrücke und tolle neue Spielzeuge, die 2018 erscheinen werden. Wenn ihr das Ganze auch im bewegten Bild anschauen möchten, dann schaut mal in die Highlight-Stories unter meinem Instagram-Profil.

Wir haben es tatsächlich geschafft, schon um halb zehn in Nürnberg zu sein, so dass ich schnell noch in die Halle 3 gegangen bin, um mir Kapla und Co anzuschauen.
Spielwarenmesse 2018 Nürnberg

Kapla

Die Kaplasteine gab es bei uns zu Weihnachten und zum Geburtstag und sind bei uns jeden Tag im Einsatz. Was man alles aus so kleinen Holzklötzchen machen kann, ist unglaublich. So richtig viel Neues gibt es hier nicht, aber ein Set zum Thema Eiffelturm (Amazon Partnerlink) wird es geben, das erstmalig auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung beinhaltet. Eigentlich soll Kapla ja zum freien Spiel anregen, um die Kreativität zu fördern, hier wurde eine Ausnahme gemacht. Was ich auch noch nicht kannte, ist ein Spiel mit 12 Karten (Amazon Partnerlink), auf denen Aufgaben zum Nachbauen abgebildet sind. Diese sind allerdings nicht ganz einfach und eher für größere Kinder geeignet.
Spielwarenmesse Nürnberg Simba Dicky

Simba Dickytoys

Unsere Bloggertour startete bei Simba-Dickytoys. Das war für mich sehr interessant, weil ich euch ja immer wieder was aus dem Sortiment vorstelle und meist auch was an euch verlose. Besonders hübsch finde ich die neuen Bobbycar-Designs, wie z.B. das türkisfarbene mit Sternen. Passend zur WM gibt es sogar ein schwarz-rot-goldenes Sondermodell, was aber wohl bereits vergriffen ist.
Spielwarenmesse Nürnberg Sigikid

Sigikid

Weiter ging es zu Sigikid. Ich muss zugeben, dass wir nicht so viel davon besitzen. Aber sie haben sich einiges einfallen lassen. Die Brotboxen, die ihr auf dem Foto sehen könnt, sind sehr süß und aus einem ganz weichen Material. Außerdem gibt es niedliche Babyaccesoires zum Thema Rockstar. Kleine Stoffgitarren als Kinderwagenkette, ein Stoffradio und Rockerkuscheltiere.
Spielwarenmesse Nürnberg Selecta

Selecta

Ich war dann kurz etwas irritiert, weil ich nicht wusste, dass Schmidt-Spiele und Selecta zusammen gehört. Diese haben einige richtig nette Babyspielzeuge herausgebracht. In Zusammenarbeit mit Bellybutton sind so schöne Holzgreiflinge entworfen worden, die genau meinen Farbgeschmack treffen.
Spielwarenmesse Nürnberg Belly Button

Bellybutton

Wovon ich vor lauter Hektik leider gar kein Foto gemacht habe, ist ein neues Spiel, das sich Agentenjagd (Amazon Partnerlink) nennt und ab 8 Jahren ist. Ähnlich wie bei Scotland Yard müssen die Spieler einen Agenten finden, indem sie ihm hinterher reisen ohne zu wissen, wo er steht. Allerdings spielt man gegeneinander. Das Besondere an der Sache ist, dass die einzelnen Schritte mit dem iPad gemacht werden. Hier gibt es auch Tipps, die die anderen Spieler nicht sehen können. Ich hoffe, ich kann das Spiel mal ausprobieren und euch mal genauer vorstellen.
Spielwarenmesse Nürnberg tech2play

Robot toys

Auf dem Weg zu Mattel, bei denen ich leider keine Fotos machen durfte, kamen wir an der Sonderausstellungsfläche tech2play vorbei, auf der Roboter vorgestellt wurden. Richtig cool ist der kleine Bewegungskünstler, der über das iPad gesteuert wird. Allerdings ist der Preis von 600 Euro schon ordentlich und für Kinder etwas hoch gegriffen. 

Mattel

Wusstet ihr, dass es jetzt auch kräftigere Barbies und dünne, sehr hellhäutige Kens gibt? Prinzipiell finde ich es gut, ich frage mich nur, ob sich die Mädchen wirklich diese Puppen aussuchen. Bei Hot Wheels geht es dieses Jahr richtig rund, die beliebten Autos werden nämlich 50 Jahre alt und passend dazu gibt es einige Sondermodelle.
Spielwarenmesse Nürnberg Silverlit

Trends 2018

Auf den Sonderflächen wurden einige Spieltrends für 2018 vorgestellt. So geht es viel um Teamplay, um Interaktion mit der Natur und innovative Technik. Das Chamäleon hier kann zum Beispiel so gesteuert werden, dass es mit seiner Zunge kleine Plättchen fängt und leuchten kann es auch noch.
Neues Spielzeug 2018

Steiff

Die Firma mit dem Knopf im Ohr kennt ja sicher jeder. Neben den zwei größten Steiffbären, die ich je gesehen habe, gab es einiges Neues. Die Disneyreihe dürfen wir noch nicht zeigen, aber es gibt Neuigkeiten im Bereich Harry Potter (Amazon Partnerlink) und Paddington (Amazon Partnerlink).
Spielwarenmesse Nürnberg Lego

Lego

Dann ging es weiter mit Lego, auf die ich mich schon am meisten gefreut habe. So was Tolles wie Lego Boost (Amazon Partnerlink) wurde dieses Jahr leider nicht vorgestellt, aber ich bin sehr froh, dass man das Ganze jetzt auch mit dem Handy steuern kann. So müssen wir doch kein neues iPad kaufen. Puh. Außerdem gibt es die ersten damit kompatiblen Sets von Lego City und Ninjago.
Von Duplo gibt es einige richtig süße Neuigkeiten. Die Steine werden immer beweglicher und somit anregender für die Kleinen. Außerdem gibt es eine neue Duplo-Bahn, die nicht mehr mit einem Knopf aus- und angeschaltet wird, sondern durch Anschieben, bzw. Draufdrücken. Mit kleinen bunten Teilen, die man zwischen die Schienen legt, kann die Lok auch Aktionen ausführen.
Legofriends ist weniger rosa geworden. Die Farben Rot, Blau und Grün dominieren. Trotzdem sind die Hauptakteure wieder Mädchen, also immer noch nichts für uns. 
Und dann gibt es zwei ganz neue Serien, leider wieder für Mädchen. Ein bisschen japanisch angehaucht mit Katzen, aber sehr niedlich.  
Spielwarenmesse Nürnberg Lama

Nici

Nach der Tour haben wir noch ein unglaublich leckeres Essen bekommen und dann bin ich mit drei Mädels noch zum Stand von Nici gelaufen. Warum? Ich bin ehrlich, wir wollten unbedingt jeder einen Einhorn-Heliumballon haben, den es da gab. Haben wir die bekommen? Ja, haben wir. Der nette Mann hat uns mit allem ausgestattet, was er hergeben konnte. Sehr freundlich. Wusstest ihr übrigens schon, dass das Alpaka das neue Einhorn werden soll? Ich bin mir nicht sicher, ob der Hype so groß werden wird, aber ganz süß sind die Tiere ja.
done by deer Geschirr

Done by deer

Bevor mich meine Jungs wieder abgeholt haben, bin ich noch durch die Halle 2 spaziert, um mir die neuesten Babytrends anzuschauen. Hängen geblieben bin ich wie immer bei Done by deer. Ich liebe die Marke einfach, das ist alles genau meins. Die neuen Farben für 2018 sind lila/weinrot für die Girls und ein dunkleres Blau für die Boys. Außerdem gibt es jetzt goldene Akzente, die ich wirklich sehr gelungen finde.
Spielwarenmesse Nürnberg Plantoys

Plantoys

Die Marke Plantoys ist mir auf Instagram schon aufgefallen und deshalb wollte ich unbedingt vorbei schauen. Schaut euch doch mal bitte diesen kleinen Mini-Schreibtisch an, ist der nicht zuckersüß? Sie haben generell einiges Nettes aus Holz.
Spielwarenmesse Nürnberg Elements for kids

Elements for kids

Elements for kids beinhaltet mehrere Marken. Zum Beispiel Hevea, von denen diese Bälle aus Naturkautschuk sind. Mir hat es der Gelbe angetan. Außerdem beherbergen sie 3 Sprouts, Sophie die Giraffe und die Milestone Karten. Von denen gibt es jetzt übrigens neue Sonderkarten, wie "Baby auf Reisen" oder "Feiertage" und viele mehr. Ich liebe die Karten sehr. Sie erinnern mich immer daran, Fotos von Ben zu machen, das würde sonst echt untergehen hier.
Spielwarenmesse Nürnberg Reisenthel

Reisenthel

Zu allerletzt bin ich noch bei Reisenthel vorbei, die jetzt auch mehrere Kinderkollektionen haben. Neben der bunten Zirkus-Edition, gibt es ein riesiges Sortiment an Kindertaschen in rosa oder hellblau/mint. Ich habe selbst einen Korb der Marke, den ich super praktisch finde und die Kleinen für Kinder sind echt ein Hingucker. Wir werden bestimmt mal einen besorgen, weil man da die Legosachen transportieren kann ohne dass alles ineinander fällt.
Spielwarenmesse Nürnberg Steiff

Ich hätte noch viel viel länger auf der Messe verbringen können. Ich bin ein großer Spielefan und alleine dafür gibt es eine ganze Halle. Nächstes Jahr übernachte ich vielleicht in Nürnberg, um alles in Ruhe anschauen zu können. Auf jeden Fall hat sich die Fahrt gelohnt und ich bin sehr dankbar, dass meine Männer das alles so gut mitgemacht haben.

Ähnliche Posts

1 liebe Worte

  1. Tolle Fotos! Toller Tag! Und toll, Dich getroffen zu haben!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über nette Kommentare!